Logistik- und Schulungszentrum der Hermann Otto GmbH, Fridolfing

Überraschend anders: Geklebte Holz-Glas-Fassade für ein Industriegebäude

08 Otto Fassade Aussen 207 Otto Fassade InnenOtto Strohhof Foyer 818 Petschenig Montage25 Petschenig Montage02 Einbringen Der Pe Rundschnur06 Petschenig Verfugung10 Petschenig Verfugung04 Fassade Aussenansichten08 Otto Fassade Aussen 207 Otto Fassade InnenOtto Strohhof Foyer 818 Petschenig Montage25 Petschenig Montage02 Einbringen Der Pe Rundschnur06 Petschenig Verfugung10 Petschenig Verfugung04 Fassade Aussenansichten
08 Otto Fassade Aussen 2
07 Otto Fassade Innen
Otto Strohhof Foyer 8
18 Petschenig Montage
25 Petschenig Montage
02 Einbringen Der Pe Rundschnur
06 Petschenig Verfugung
10 Petschenig Verfugung
04 Fassade Aussenansichten
08 Otto Fassade Aussen 2
07 Otto Fassade Innen
Otto Strohhof Foyer 8
18 Petschenig Montage
25 Petschenig Montage
02 Einbringen Der Pe Rundschnur
06 Petschenig Verfugung
10 Petschenig Verfugung
04 Fassade Aussenansichten

Zeichen inklusive Leerzeichen: 5376

Anzahl Bilder: 18

Wurde die Optik großformatiger Glasfassaden bislang durch breite Holzrahmen oder Verstrebungen gestört, so zeigt die Fassade dieses Industriegebäudes ein überraschend anderes Bild. Die vorgehängte Konstruktion aus geklebten Holz-Glas-Verbund-Elementen (HGV) ist das Ergebnis eines neuen Fertigungsverfahrens, für das das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin, nunmehr auch die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) erteilt hat.

 

Die Fridolfinger Hermann Otto GmbH, einer der…

Zum Weiterlesen ist Ihr Login erforderlich